26.05.2009 | United Internet übernimmt DSL-Geschäft von Freenet

Die Internet-Holding United Internet kauft das DSL-Geschäft von Telekommunikationsdienstleister Freenet. United Internet, die mit 1&1 bereits als Reseller von DSL-Anschlüssen aktiv ist, übernimmt für EUR 123 Mio. den Bereich der Freenet AG, wie diesen Morgen der Presse gegenüber bekannt gegen wurde. Dies entspricht rund 700.000 Freenet-Kunden.