14.11.2016 | Transfer Partners Webinar | Kartellrechtliche Fallstricke bei (mittelständischen) Unternehmenstransaktionen vermeiden


Unternehmenstransaktionen bergen nicht selten auch kartellrechtliche Herausforderungen. Diese gilt es frühzeitig zu erkennen, anderenfalls drohen zivilrechtliche Unwirksamkeitsfolgen oder behördliche Bußgelder.

Die sich stellenden Fragen sind vielfältig:

  • Wann sind Transaktionen üblicherweise beim Bundeskartellamt oder anderen Behörden anzumelden?
  • Welche Informationen sind hierfür erforderlich, wie lange dauert ein Verfahren und was bedeutet dies für die Gestaltung des Kaufvertrages?
  • Welche Grenzen gelten für den Datenaustausch zwischen dem potentiellen Käufer und Verkäufer eines Unternehmens?
  • Was ist zu tun, wenn einmal versehentlich gegen die einschlägigen Regeln verstoßen wurde?

Gemeinsam mit Frau Dr. Daisy Walzel von der Kanzlei Kapellmann und Partner Rechtsanwälte mbB möchte Herr Axel Neurath von Transfer Partners diesem Thema in einem Webinar am 24. November 2016 um 18:00 Uhr auf den Grund gehen.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

> Jetzt anmelden