09.10.2009 | Rauch möchte in Deutschland zukaufen

Der österreichische Fruchtsafthersteller Rauch hat Interesse an Akquisitionen im Bereich der Getränkeherstellung, insbesondere in Deutschland. Laut Pressemeldungen gibt es Targets in Deutschland, welche von Interesse sein könnten. Darunter befinden sich auch Teile der Tucano Vertriebs-GmbH, welche bekannte Saftmarken wie Merziger oder Vaihinger vertreibt. Hier kam es angeblich aber zu keinen ernsthaften Gesprächen.

Die Rauch Fruchtsäfte GmbH & Co beschäftigt über 1.300 Mitarbeiter und erzielte im Jahr 2008 einen Umsatz von ca. € 720 Mio.