15.06.2009 | Publicis Worldwide sucht Akquisitionsmöglichkeiten

Publicis Worldwide, Teil der französischen Publicis Gruppe, strebt Akquisitionen in schnellwachsenden Industriesektoren an. Die Presse zitiert Geschäftsführer Richard Pinder, der während im Rahmen eines Interviews über diese strategische Ausrichtung berichtete. Ein Wachstumstreiber sei die Digitalsparte.

Ziel sei es, in 2009 weitere Marktanteile zu gewinnen und die Margen zu festigen. Der Werberiese schloss das Jahr 2008 mit einem leichten Umsatzplus.