20.10.2014 | Langfristige Übernahmen als Geschäftsmodell

Die Suche nach einem geeigneten Nachfolger stellt mittelständische Unternehmer häufig vor große Herausforderungen. Firmeninhaber wünschen sich, die Firma in gute Hände zu geben. Schließlich wollen sie ihr Lebenswerk erhalten und den Mitarbeitern die Arbeitsplätze sichern. Doch oft gibt es weder im Management noch in der Familie einen geeigneten Kandidaten.

Einige Firmeninhaber kennen das Problem, dass sich eine familieninterne Nachfolgeregelung leider nicht anbietet und immer häufiger entscheiden sie sich für den Verkauf an einen Finanzinvestor, der mittelständische Unternehmen erwirbt, um sie langfristig zu behalten.