25.06.2010 | Berentzen plant Wachstum durch Zukäufe

Der deutsche Getränkehersteller Berentzen ist für Akquisitionen aufgestellt. Laut dem Vorstandsvorsitzenden Stefan Blaschak plane man Akquisitionen, um das Unternehmen im Wettbewerb besser aufzustellen. Diese Strategie gehe auch mit einer Stärkung der Berentzen Marke und einer Neustrukturierung des Einkaufs einher.