20.01.2012 | Basware Corporation übernimmt First Businesspost

Die finnische Entwicklungsgesellschaft für Software für Finanzprozesse Basware Corporation hat die First Business GmbH erworben. Der Kaufbetrag für den deutschen e-Invoice Betreiber beläuft sich auf
12.2 Mio. E-Invoicing beschreibt die Möglichkeit Rechnungen digital zu versenden.

First Businessreport beschäftigt derzeit 39 Angestellte und erwirtschaftete Umsätze von etwa 2.4 Mio. Euro mit einem EBITDA von 0.5 Mio €. Im Kaufpreis enthalten ist ein von der Muttergesellschaft gewährtes Darlehen in Höhe von 3.2 Mio. €. Durch den Kauf möchte Basware die Verfügbarkeit der Invoice-Technologie für Anbieter weltweit erhöhen, damit diese einen besseren Service anbieten können. First Businesspost wird ab dem 01.12.2012 durch die Basware konsolidiert. Der Deal wird wohl in Januar 2013 abschließen.