18.04.2012 | Audi übernimmt Ducati Motor Holding

Der börsennotierte Automobilhersteller AUDI übernimmt den italienischen Motorradentwickler und –hersteller Ducati Motor von den in Italien ansässigen Private Equity Unternehmen Investindustrial und BS Private Equity.

Der Kaufpreis beläuft sich auf € 860 Mio. Ducati erwirtschaftete mit ca. 1.100 Angestellten in 2011 rund € 480 Mio. Umsatz. Durch die Übernahme wird AUDI weiteres Wachstum im Motorradsektor und Ducati Umsätze in Asien generieren können.