23.05.2011 | Allgeier übernimmt 1eEurope

Die in Deutschland börsennotierte IT-Dienstleistergruppe Allgeier Holding AG hat sich mit den Aktionären der 1eEurope AG mit Sitz in Thalwil, Schweiz, über den Erwerb von 100% der Aktien an der 1eEurope geeinigt und entsprechende Verträge geschlossen.

Der vereinbarte Gesamtkaufpreis liegt im einstelligen Mio. EUR-Bereich. 1eEurope verzeichnete 2010 einen Umsatz von über CHF 10 Mio. und erzielt seit Jahren ein positives Ergebnis sowie ein konstantes Wachstum. Allgeier hat eine Marktkapitalisierung von  EUR 127 Mio.